Haarpflege-Routine

Image and video hosting by TinyPicHey ihr Internetsuchtis!
Da ich viele Anfragen bekomme bezüglich meiner Haarpflege die ich verwende, will ich heute in dem Post mal etwas genauer darauf eingehen. Vorab möchte ich euch aber noch sagen das ich meine Haare alle zwei Tage wasche und pflege! Meine Haare vertragen es überhaupt nicht wenn ich sie jeden Tag wasche, aber das ist ja bei jedem anders. Nun gut dann mal los....
Image and video hosting by TinyPic....Ich muss gestehen das ich mein Hauptshampoo und die Spülung sehr häufig wechsel. Im Moment benutze ich aber das Pantene Pro-V Repair & Care für normal bis dickes Haar und deren Spülung. Bin sehr zufrieden damit und kann mich bisher nicht beklagen! Die Haare werden kraftvoll und haben mehr Griff. Wenn ich allerdings die Haare frisch gefärbt habe benutze ich eine Wochen lang ein extra Shampoo für gefärbtes Haar. Die Volumen Spülung von Balea ohne Silikone verwende ich nur wenn ich Lust auf  Volumen habe. ''macht auch Sinn nää ;-) '' Die Spülung kann ich sehr empfehlen denn es ist die einzige Drogerie-Spülung wo ich wirklich ein Effekt sehe an meinen Haaren! Man sollte nur beachten das man nicht zu viel davon verwendet sonst bekommt man schnell fettendes Haar.....Image and video hosting by TinyPic....So dann kommen wir zum auskämmen! Dafür verwende ich den beliebten Tangle Teezer und das Gliss Kur Spray was die Haare leicht kämmbar macht! Dies sollte man aber nur in die Spitzen sprühen. Das Spray hat drei wichtige Haarbausteine das den Spliss reduzieren soll und ich muss nach zwei Jahren Anwendung sagen das ich eine absolute Veränderung sehe! Der Spliss wird weniger und ist nahezu nicht sichtbar....Image and video hosting by TinyPic....Zum pflegen der Haare benutze ich immer das Loreal Elvital Arginin Resist was die Haarstruktur stärker macht und den Haarverlust deutlich reduziert!! Es wird ins Handtuchtrockene Haar einmassiert, einwirken lassen und dann ultraleicht ausgespült. Die ist eines meiner liebsten Produkte von denen ich zu 100% überzeugt bin. Das Zeug macht die Haare auch sehr geschmeidig aber nicht zuuuu geschmeidig. Haaaach eben genauso wie ich es mag :-) Für den Haarbruch der leider durch verschiedene Dinge wie zb, färben, föhnen, ständiges Haargummi tragen ausgelöst wird nehme ich ab und zu das Mandelöl von Guhl was ich in das Haar einknete.
Jedes der einzelnen Produkte hilft meinen Haaren wirklich sehr und es ist mal wieder ein Beweis das man nicht nur Markenprodukte braucht!

So jetzt wisst ihr auch bescheid ;-)
Bis dann.

Eure Lisa..

Kommentare:

  1. Werde das von Guhl und Balea mal ausprobieren :-)

    AntwortenLöschen
  2. Ich mag solche Posts total. Leider hab ich die richtige Haarpflege für mich immer noch nicht gefunden :( Hab mir nun gerade Loreal aus dem Friseurbedarf bestellt

    AntwortenLöschen
  3. Ich hatte auch lange das Schampoo von Pantene, habe jetzt nach langem Überlege zum Schampoo von meinem Friseur gewechselt. Schwarzkopf Biotherme. Da kann Pantene echt einpacken :D Vorallem es hält auch total lange - was ich ja vorher nie geglaubt habe. Die Flasche hat 250ml Inhalt und hält bei mir locker 6 Monate und ich hab viel und lange Haare :) und bei einem Kostenpunkt von 11€ mehr als in Ordnung. Bei Pantene hielt mir so eine Schampoo Flasche höchstens 3 Wochen.
    Das Mandelöl von Guhl hört sich gut an, werd ich auch mal ausprobieren :)

    AntwortenLöschen
  4. Den Tangle Teaser hab ich auch! Der ist einfach nur toll!

    AntwortenLöschen
  5. Brauche jetzt auch endlich mal den Tangle Teezer! :)

    LG Leenchen
    www.leenchens.com

    AntwortenLöschen
  6. Tangle Teezer lohnt sich scheinbar nur bei vielen Haaren. Ich komme bei meinen paar Haaren ohne probleme durch. Ich hätte aber natürlich auch sehr gerne viel mehr davon ;-)

    AntwortenLöschen
  7. Tangle Teezer lohnt sich scheinbar nur bei vielen Haaren. Ich komme bei meinen ohne Probleme mit ner Bürste duch. Aber mehr Haare hätte ich natürlich trotzdem gerne.

    AntwortenLöschen
  8. ich bin auch schon am überlegen ob ich mir den Tangle Teezer kaufen soll. Angeblich verliert man mit ihm weniger Haare beim Kämmen. War das bei dir der Fall?
    Patrizia

    http://elle-la.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

<3<3<3<3