DIY bleaching jeans

Hi meine Lieben, heute beglücke ich euch mal mit einem DIY! Es ist nicht für jeden etwas aber als ich das im Internet und bei lieben Blogger-Kolleginnen gesehen habe, musste ich es sofort ausprobieren und siehe da es klappt wirklich ;-) Ganze sechs mal wurde ich heute angesprochen wo ich die Hose herhabe und da habe ich doch mal direkt geantwortet: selber gemacht !! Jetzt hängen bestimmt alle über der Badewanne und tauchen ihre Hose in die Farbe ;-) Es ist ganz easy und einfach zum nachmachen. 
Was ihr dafür braucht sind folgende Dinge: Färbesalz, Textilfarbe, eine alte Jeans und Gummibänder.
Danach kann es auch schon losgehen. Knotet euch jedes einzelne Hosenbein von unten zusammen und versucht dabei verschiedene Rolltechniken anzuwenden. Dadurch kommen nämlich diese Muster. Danach füllt ihr heißes Wasser in ein Eimer und gibt euer Färbesalz und Textilfarbe hinein. Anschließend gut umrühren und schwupps di wupps legt ihr eure Hose rein. Nach ganzen zwei Stunden plus einmal wenden, könnt ihr sie wieder rausnehmen, entknoten und bei 40 Grad ohne Waschmittel waschen. Danach ist die Hose auch schon fertig und muss nur noch trocknen. Total simpel! Dies wird bestimmt nicht meine letzte Hose gewesen sein. Viel Spaß beim nachmachen. Eure Lisa...

Kommentare:

  1. aaaah, endlich die Bilder. Sie ist wirklich toll geworden! Wenn ich ne alte Hose über hätte würde ich es glatt nachmachen.
    LG Ani

    AntwortenLöschen
  2. hehe, sowas habe ich auch mal vor jaahren gemacht, aber bei einem tshirt...
    ich persönlich finde den look aber gar nicht schön!
    hoffe du nimmst es nicht persönlich, ist ja nur meine meinung ;
    grüßchen

    AntwortenLöschen
  3. Hammer! Ich wollte meine eigentlich nur bleichen, aber das ist echt super! Passt auch super zu dir :)

    AntwortenLöschen
  4. hammeeerrr sieht mega geil aus und seht dir echt gut!!!!!ich habe gerade auf meinem Blog ein Gewinnspiel man kann Wandtattoss gewinnen...vielleicht hast du ja lust mit zu machen? ich wünsche dir ein super schöne we. liebe grüße aus berlin ;***

    AntwortenLöschen
  5. Du musst danach unbedingt die Waschmaschine einmal im Leerlauf waschen ;)

    Ich sprech aus Erfahrung :D

    AntwortenLöschen
  6. Total toll! Steht dir auch super gut. Hast du dafuer ne weisse jeans genommen?

    AntwortenLöschen
  7. Das sieht wirklich total geil aus!!!

    AntwortenLöschen
  8. tolle idee, nur ich habe keine weiße jeans...mh.
    hast du abgenommen?

    AntwortenLöschen
  9. gefällt mir richtig gut, mal was anderes ;)

    AntwortenLöschen
  10. Kann man das wohl auch mit einer weißen Leggings machen? Oder ist der Stoff dafür zu dünn?

    AntwortenLöschen
  11. das ja wirklich ne schöne idee
    & das ergebnis kann sich wirklich sehen lassen <3

    http://girlslovefashion-sophie.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  12. Sieht richtig richtig toll aus! Das werde ich definitiv auch ausprobieren. Echt ne super kreative Idee! Jetzt muss ich nur noch irgendwo eine weiße Jeans finden ;)

    AntwortenLöschen
  13. Oh, den Post hatte ich total überlesen! Toll die Batik Hose, stehe ich total drauf. Muss unbedingt eine blaue ergattern!

    AntwortenLöschen

<3<3<3<3