Silvester Abend (Nacht) & der Tag danach.

Image and video hosting by TinyPic

Ganz gemütlich feierten mein Schatz und ich Silvester bei meiner Mutter was wirklich toll war. Ca. 6 Uhr waren wir bei ihr und plauderten erst einmal ein Ründchen.

Image and video hosting by TinyPic

Was natürlich an Silvester nicht fehlen darf ist, DINNER FOR ONE !!!
Dies gucken wir immer alle und lachen seid Jahren immer noch darüber. Ich mag es sehr und deswegen schauten wir es auch ganze drei male am Abend.

Image and video hosting by TinyPic

Image and video hosting by TinyPic

Was auch ein Highlight war, war das Raclett essen. Was meine Mutter mal wieder fein hin bekommen hat.
Es hat sooo lecker geschmeckt und ich Liebe es selbst zu entscheiden was man aufs Pfännchen bekommt.
2 Stunden genossen wir das bezaubernde Essen und füllten so unsere Mägen.
Sodas wir gemütlich weiter feiern konnten. hihi

Image and video hosting by TinyPic

Wie versprochen zeige ich euch den Kalender den ich meiner Mutter zu Weihnachten geschenkt habe.
Ich habe mich für diesen Titel Satz entschieden. Danke nochmal an euch alle für die hilfreichen Tipps.

Image and video hosting by TinyPic

Ein paar Raketen schossen wir natürlich auch in die Luft und dabei hatten wir eine menge Spaß da ich (Lisa Tollpatsch) natürlich ganz wild auf den Popo geflogen bin und ausversehen die Raketen entzündete die im Bierkasten steckten da ich ein Feuerzeug in der halt hielt. Und somit hatten die andere alle was zu gucken und ich lieferte die beste Show ab. höhö

Image and video hosting by TinyPic

Am Abend hatte ich es mir dann gemütlich gemacht und mich abgeschminkt höhö.
Also bitte nicht ganz so drauf achten. hihi.

Ein paar leuchtende Momente hielt ich fest, obwohl die Bilder nicht ganz so gut geworden sind. :)

Image and video hosting by TinyPic

Image and video hosting by TinyPic

Image and video hosting by TinyPic

Image and video hosting by TinyPic

Image and video hosting by TinyPic

Heute Morgen als ich um kurz vor 12 Uhr aufwachte und ein kleinen Brumm Schädel hatte musste ich erst einmal lecker Frühstücken. Alles was dazu gehört ein komplett rund um Frühstück. Ein Neujahrszopf durfte aufkeinen Fall fehlen. Und mein Lieblingstee auch nicht.

Image and video hosting by TinyPic

Danach schlürfte ich erst einmal eine ganze Kanne Café (so kam es mir vor)  und schmiss mir eine Schmerz Tablette ein höhö. Den ersten Tag im Jahr verbrachte ich ruhig und erholsam mit ganz viel kuschel Einheiten vom Schatz und noch mehr Erinnerungen die wieder hoch kamen vom Jahr 2010. Es war ein tolles Jahr doch 2011 wird besser (sage ich jedes Jahr höhö). Ich freue mich schon sehr. Und bin gespannt was auf mich alles zu kommt. Ich lasse es euch natürlich wissen und freue mich jetzt schon auf ein weiteres Jahr mit euch und alle die noch dazu kommen. Es wird sich viel tun!!
Ich wünsche euch allen eine wunderschöne erste Nacht im Jahr 2011...

Kommentare:

  1. hach :D da hast ja schön gefeiert :) und das auch noch soo gemütlich :D

    AntwortenLöschen
  2. ich finde dich hübsch, so und so.
    aber ungeschminkt gefällst du mir noch mehr!

    AntwortenLöschen
  3. DU und dein Schatz, ihr beide seht so süß zusammen aus, ganz tolle Bilder!!

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Liebes :) wenn es mit dem schlafen mal so easy wäre,würde ich schlafen anstatt mich zu langweilen..oder mir kopfkino zu schieben <3
    Ich denke sobald die schule anfängt wird sich das regeln müssen....und ich denke das wird sich eeeetwas ändern ;)weil um 6 muss ich fit sein...ich mein es ist ja nicht so das ich müde bin...ich könnte die nächte so durch rocken :D
    hab dich lieb <3

    AntwortenLöschen
  5. frohes neues jahr meine liebe :) sieht ja nach einem wundervollen abend aus :) freue mich, auch 2011 wieder ganz viele beiträge auf deinem blog zu lesen :) fühl dich gedrückt

    AntwortenLöschen

<3<3<3<3