almost lost everything

Hallo meine süßen !!

Gestern und heute war echt nicht mein Tag. Schlechte Nachrichten überhäuften sich und ich vergaß das ich in der Wirklichkeit lebe. Meist träumt man und vergiss das doch alles kommen kann.
Das wurde mir in den letzten zwei Tagen mal wieder klar gemacht. Näher drauf eingehen möchte ich nicht.
Da ich euch damit nicht belasten und voll Texten möchte.
Es ist nun mal keine heile Welt auch wenn man es zu gerne haben möchte.Irgendwann wird man wieder aus seinem Schlaf gerissen und der Traum zerplatzt. So viele träume hatte die man erreichen wollte und dafür gekämpft hat doch heut zu tage wird einem nie das ermöglicht was man so gerne erreichen würde.
Heut zu tage bekommt man immer wieder die dicken Steine in den weg gelegt.
Obwohl man doch WILL!!
Man hat sich schon darauf eingestellt und wollte leben , man wollte etwas aufbauen.
Aber nein es hat mal wieder nicht geklappt. Warum hat man immer das Pech auf seiner Seite ..
man fragt sich wirklich warum warum ??!!!...

Kennt ihr selbst auch so etwas ?? Das macht einen verdammt fertig & total wütend..

Gestern war ich in Düren & in Aachen :) 
Habe mir nichts kaufen können da mein Vater nicht allzu gerne mit mir shoppen geht .Kann ich aber auch verstehen da ich eh meist drei Stunden oder länger brauche..naja das mach ich dann wieder wenn ich in Köln bin :) Leider kann ich euch heute mal wieder kein Outfit Post zeigen ...obwohl ich heute echt ein tolles Outfit an hatte hihi ..das werde ich dann nach holen ..ihr müsst euch nun noch bis Sonntag gedulden dann bekommt ihr wieder ein Outfit..:) da mein Vater sehr ungeschickt ist mit der Kamera hehe...
Also gut meine Lieben ...heute keine Bildchen garnichts.!!
bin einfach nicht in der Stimmung.
sry



XOXO Lisa.


 


 

Kommentare:

  1. hoffe, dass es dir bald besser geht, süße :*

    AntwortenLöschen
  2. Schnecke, wenn es um Männer geht SCHEISS drauf. Wenn es um Ausbidung/Beruf geht: Wenn sie dich nicht wollen, sollst du da auch nicht hin wollen.
    Ich weiss, wenn es einem schlecht geht, dann nerven die Leute mit ihrem Tick, immer in allem etwas positives zu sehen. Denn manchmal gibt es an einer Sache einfach nichts positives. Zumindest nicht für den Moment. Und dann sollte man sich auch erlauben, einfach mal traurig, wütend oder enttäuscht zu sein. Denn das ist unheimlich befreiend. Ich weiss wir kennen uns garnicht, aber falls es um Männer gehen sollte, hast du in mir sicher eine nette Gesprächspartnerin. Wenn du texten magst, dann hast du hier meine E-Mail adresse: julia.molitor@hotmail.de
    Schick mir deine ICQ nummer oder msn und ich hab ein offenes Ohr
    :*

    AntwortenLöschen
  3. Heutzutage bekommt man wirklich viele Steine in den Weg gelegt ... Mäuschen Kopf Hoch!! Es gibt immer blöde Tage und es werden auch wieder gut Tage folgen ..! Das Leben ist kein Ponyhof ..leider! Und manchmalwünsche ich mir echt den Kindergarteb zurück!! Fühl dich gedrückt :-*

    AntwortenLöschen
  4. Süße, ich kann mich Juli echt nur anschließen. Sie hat es super auf den Punkt gebracht.
    Aber ich kann dich voll & ganz verstehen, ich habe auch sehr oft sowelche Momente, wo ich denke, es geht nicht mehr weiter.
    Darunter waren auch schon viele Schicksalsschläge, die mich aus der Bahn geworfen haben :(

    Es ist sowas von okay, wenn man dann an solchen Tagen seine Trauer/Wut oder Enttäuschung raus lässt. Das muss man tun, bevor man es in sich hineinfrisst.

    Mensch :( :(
    Bist echt eine tolle und liebe Person.
    Ich kenne dich zwar nicht, aber anhand von deinen lieben Kommentaren und auch wie du deine Posts verfasst, kann ich sagen, dass du ein toller Mensch bist!! und ich bin mir sicher, dass sich bald eine Hintertür für dein Problem öffnen wird..

    Wie Juli schon sagte, im ersten Augenblick erscheint es total negativ aber wenn die Zeit vergeht und sich ein neues Türchen öffnet, dann lachst du vielleicht darüber...

    Ich hoffe auch, dass es dir bald wieder besser geht :*

    DRÜCK DICH GANZ DOLL

    Bina

    AntwortenLöschen

<3<3<3<3